Dr. med. Tamara Eckermann

Geboren 1973 in München

Dr Tamara Eckermann

Fachliche Weiterbildung

1993 - 1999
Studium der Humanmedizin in Düsseldorf und München

1999            
Staatsexamen an der LMU München

2000 - 2001
AIP Chirurgische Klinik Dr. Rinecker

2001 - 2002
Assistenzärztin Chirurgische Klinik Dr. Rinecker

2002 - 2003
Assistenzärztin in der Orthopädie der LMU München

2004 - 2005
Assistenzärztin in der Praxis Dr. Maier-Bosse

2005 - 2006
Internistische Klinik Dr. Decker

2006 - 2008
Assistenzärztin in der Praxis Dr. Maier-Bosse

Seit 2009    
Praxisübernahme Allgemeinmedizin

Facharzt: 2008 BLÄK

 

Zusatzbezeichnungen / besondere Kurse

2001 Fachkundenachweis Rettungsmedizin
2003 Psychosomatische Grundversorgung
2003 A-Diplom Akupunktur
2008 Sonographie Abdomen/ Retroperitonealorgane
2008 Behandlung Diabetischer Fuß
2009 Früherkennungsuntersuchung auf Hautkrebs
2009 Sonographie Schilddrüse
2010 Beratung und Verordung medizinische Rehabilitation
2010 koordinierender Arzt, einschließlich Schulungen:

  • DMP Asthma/COPD    
  • DMP Diabetes mellitus 2
  • DMP KHK

seit 2009 Regelmäßige Fortbildungen Impfen der KVB im Programm Ausgezeichnete Oatientenversorgung,
später Impfex 2008 und 2010 GCP für die Durchführung klinischer Studien

Kontakt

Heimeranplatz 2
80339 München

Tel:  089 50 27 07 5
Fax: 089 50 20 19 8
info@pghm.de

 Wir sprechen:

Deutsch
Englisch
italy Italienisch
turkey Türkisch
serbia Serbokroatisch
Spanisch
Französisch
Bulgarisch

 

 

Sprechzeiten

In unserer Praxis gilt das Konzept der Terminsprechstunde. Davon ausgenommen sind akute Verletzungen, Not- und Unfälle.

In Ihrem eigenen Interesse bitten wir Sie daher, für geplante Untersuchungen vorab persönlich, telefonisch oder über unser Terminportal einen Termin zu vereinbaren, um Wartezeiten zu minimieren.

 

Orthopädie

MO - FR
08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
MO - Do
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Allgemeinmedizin

MO - FR
08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
DI u. DO
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

 

Notfälle

Notfälle, die aus medizinischem Grund sofort behandelt werden müssen, werden jederzeit in der Praxis versorgt. Geben Sie bitte unseren Medizinischen Fachangestellten an der Anmeldung Bescheid, damit die zeitnahe Versorgung eingeleitet werden kann.

Akute Erkrankungen

Bei einer akuten Erkrankung oder Verletzung bitten wir Sie auch hier um eine vorhergehende telefonische Anmeldung, um die Wartezeiten zu reduzieren. Mit akuten Problemen werden Sie in unserer Praxis immer noch am gleichen Tag behandelt, Wartezeiten müssen aber ggf. in Kauf genommen werden.

JoomShaper